Vertragliche Verkaufsbedingungen

Das Angebot und der Verkauf von Produkten auf unserer Website www.electricdormouse.it (im Folgenden "WEBSITE") unterliegen diesen vertraglichen Verkaufsbedingungen.

Die auf der WEBSITE gekauften Produkte werden direkt von DORMOUSE snc mit Sitz in Italien verkauft - Viale Fratelli Cottafavi 1 - 42018 San Martino in Rio (RE) - PI: 02659650358

Um Informationen von DORMOUSE anzufordern, können Sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden: info@electricdormouse.it



HANDELSPOLITIK

  1. Diese vertraglichen Verkaufsbedingungen regeln das Angebot, die Weiterleitung und die Annahme von Bestellungen für Produkte auf der Website zwischen Benutzern und dem Verkäufer.

  2. Sie regeln nicht die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf von Produkten durch andere Parteien als den Verkäufer über Links, Banner oder andere Hypertext-Links. Bevor Sie Bestellungen aufgeben und Produkte und Dienstleistungen von anderen Parteien als dem Verkäufer kaufen, empfehlen wir Ihnen, deren Verkaufsbedingungen zu überprüfen, da der Verkäufer nicht für die Erbringung von Dienstleistungen durch Dritte verantwortlich ist.

  3. Der Verkäufer bietet Produkte zum Verkauf auf der Website an und übt seine E-Commerce-Aktivitäten gegenüber seinen Endbenutzern aus, die "Verbraucher" oder "Fachleute / Unternehmen" sind. Der "Verbraucher" ist jede natürliche Person, die auf der Website zu Zwecken handelt, die nicht mit ihrer eigenen kommerziellen, geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit zusammenhängen. Der "Fachmann / das Unternehmen" handelt auf der WEBSITE zu Zwecken, die mit seiner eigenen kommerziellen, unternehmerischen oder beruflichen Tätigkeit zusammenhängen

  4. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Bestellungen, die nicht seiner Geschäftspolitik entsprechen, nicht zu bearbeiten.



SO SCHLIESSEN SIE DEN VERTRAG MIT DORMOUSE AB

  1. Um den Kaufvertrag für ein oder mehrere Produkte auf der Website abzuschließen, muss das Bestellformular in elektronischer Form ausgefüllt und gemäß den entsprechenden Anweisungen elektronisch gesendet werden.

  2. Das Bestellformular enthält einen Verweis auf die vertraglichen Verkaufsbedingungen sowie eine Zusammenfassung der Informationen zu den wesentlichen Merkmalen jedes bestellten Produkts mit dem relativen Preis (einschließlich aller anwendbaren Steuern oder Abgaben), den Zahlungsmethoden für den Kauf der Produkte und den Methoden der Lieferung der gekauften Produkte, Versand- und Versandkosten.

  3. Der Vertrag kommt zustande, wenn der Verkäufer das Bestellformular elektronisch erhält, nachdem er die Richtigkeit der Bestelldaten überprüft hat.

  4. Bevor Sie mit dem Kauf der Produkte fortfahren, werden Sie durch Senden des Bestellformulars gebeten, die Vertragsbedingungen sorgfältig zu lesen, eine Kopie mit dem Druckbefehl zu drucken und eine Kopie für den persönlichen Gebrauch zu speichern oder zu reproduzieren.

  5. Das Bestellformular wird für den für die Bearbeitung der Bestellung erforderlichen Zeitraum und in jedem Fall in Übereinstimmung mit dem Gesetz in unserer Datenbank abgelegt. Der Benutzer kann auf sein Bestellformular zugreifen, indem er den entsprechenden Abschnitt in den Daten zu seinem persönlichen Konto konsultiert.

  6. Bevor Sie mit der Übermittlung des Bestellformulars fortfahren, werden Sie aufgefordert, etwaige Dateneingabefehler zu identifizieren und zu korrigieren.

  7. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, bearbeitet DORMOUSE die Bestellung.

  8. Der Verkäufer darf keine Bestellungen bearbeiten, die keine ausreichenden Solvabilitätsgarantien bieten oder die unvollständig oder falsch sind oder bei Nichtverfügbarkeit der Produkte.

  9. In diesen Fällen werden wir den Benutzer per E-Mail darüber informieren, dass der Vertrag nicht geschlossen wurde und dass der Verkäufer die Bestellung unter Angabe der Gründe nicht ausgeführt hat.

  10. Wenn die auf der Website präsentierten Produkte, zum Zeitpunkt des Versands des Bestellformulars nicht mehr verfügbar oder zum Verkauf verfügbar sind, liegt es in der Verantwortung des Verkäufers, die mögliche Nichtverfügbarkeit unverzüglich und in jedem Fall innerhalb von fünf Arbeitstagen ab dem Tag nach dem Versand der Bestellung zu melden der bestellten Produkte. Bei Weiterleitung des Bestellformulars und Zahlung des Preises erstattet der Verkäufer den bereits gezahlten Betrag.

  11. Durch das elektronische Absenden des Bestellformulars akzeptieren Sie diese vertraglichen Verkaufsbedingungen vorbehaltlos in Bezug auf den Verkäufer und verpflichten sich, diese einzuhalten. Wenn Sie mit einigen Bedingungen nicht einverstanden sind, senden Sie bitte das Bestellformular nicht ab.

  12. Mit dem Absenden des Bestellformulars bestätigen Sie, dass Sie die vertraglichen Verkaufsbedingungen und die auf der Website enthaltenen zusätzlichen Informationen kennen und akzeptieren.

  13. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, sendet der Verkäufer per E-Mail eine Empfangsbestätigung mit einer Zusammenfassung der im Bestellformular enthaltenen Informationen (Informationen zu den wesentlichen Merkmalen des Produkts und eine detaillierte Angabe der.) Preis, Zahlungsmittel und Versandkosten).



PRODUKTGARANTIEN

  1. Der Verkäufer verkauft gebrauchte, unregelmäßige oder minderwertige Produkte nicht gemäß den entsprechenden auf dem Markt angebotenen Standards oder gemäß den Angaben in den einzelnen Produktblättern.

  2. Die wesentlichen Merkmale der Produkte sind auf der WEBSITE in jedem Produktblatt aufgeführt. Aufgrund des verwendeten Internetbrowsers und Monitors entsprechen die Bilder und Farben der Produkte möglicherweise nicht den tatsächlichen.

  3. Alle Produkte sind mit Identifikationsdaten ausgestattet.

  4. Der Verkäufer hat im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts das Recht, die Rücksendung von Produkten, die nicht über das entsprechende Etikett verfügen und deren wesentliche und qualitative Eigenschaften geändert wurden und die beschädigt sind, nicht anzunehmen.



PREISE UND ZAHLUNGEN VON PRODUKTEN

  1. Produktpreise können Aktualisierungen unterliegen.

  2. Kaufanfragen aus Ländern, die nicht zu den auf der Versandseite angegebenen gehören, werden vom Verkäufer möglicherweise nicht akzeptiert.

  3. Für die Zahlung des Produktpreises und der relativen Versand- und Versandkosten sind die von DORMOUSE angebotenen Methoden im Bestellformular angegeben.



GUTSCHEINE

  1. Rabattgutscheine sind personalisierte Codes, auch USER CODE genannt, mit denen Sie Sonderrabatte auf auf der Website getätigte Einkäufe nutzen können.

  2. Das Feld USER CODE wird auf der ersten Seite des Warenkorbs angezeigt: Sobald die Artikel zum Warenkorb hinzugefügt wurden, können Sie den erhaltenen Code in das Feld USER CODE eingeben und auf Neu berechnen klicken.

  3. Einschränkungen bei der Verwendung des Rabattcoupons:

  • Der Rabattcoupon kann nur nach Benachrichtigung durch DORMOUSE und / oder den Verkäufer verwendet werden und kann nur einmal verwendet werden.

  • Der Rabattgutschein kann nicht in Bargeld umgewandelt werden.

  • Der Wertgutschein kann in keiner Weise in Bargeld umgewandelt werden.

  • Der Rabattcoupon gilt nur für Artikel, deren Verkaufswert den Wert des Coupons um mindestens 5,00 € übersteigt.

  • Sie können die Bestellung, auf die der Rabattgutschein angewendet wurde, zurücksenden, indem Sie das im Abschnitt Rücksendungen verfügbare Standard-Rücksendeverfahren befolgen. Sobald die Rücksendung angenommen wurde, wird der zugehörige Rabattgutschein mit seinem ursprünglichen Wert reaktiviert. Die Differenz der Kosten, die für den Kauf des Artikels anfallen, wird gemäß den für das normale Rückerstattungsverfahren vorgesehenen Methoden und Bedingungen wieder gutgeschrieben.



VERSAND UND LIEFERUNG VON PRODUKTEN

Um die spezifischen Versand- und Versandmethoden der Produkte zu kennen, können Sie auf den Abschnitt Versand zugreifen. Wir empfehlen Ihnen, auf die gemeldeten Informationen zu achten, da die enthaltenen Angaben einen integralen und wesentlichen Bestandteil der vertraglichen Verkaufsbedingungen bilden und daher zum Zeitpunkt der Übermittlung des Bestellformulars als vollständig bekannt und akzeptiert gelten.



KUNDENDIENST

Informationen können über unsere E-Mail-Adresse angefordert werden: info@electricdormouse.it
Es ist auch möglich, auf den Bereich für relative Unterstützung zuzugreifen.



RÜCKTRITTSRECHT

  1. Der Benutzer hat das Recht, innerhalb von 14 (vierzehn) Arbeitstagen ab dem Tag des Eingangs der auf der WEBSITE gekauften Produkte ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen vom mit dem Verkäufer geschlossenen Vertrag zurückzutreten.

  2. Um vom Vertrag zurückzutreten, muss eine E-Mail an die E-Mail-Adresse info@electricdormouse.it mit den folgenden Daten gesendet werden: Name, Nachname, Adresse, Bestellnummer, Beschreibung der gemäß Rechnung zurückzugebenden Artikel, Rechnungsnummer.

  3. In diesem Fall müssen die Produkte an den Verkäufer zurückgesandt werden, indem sie innerhalb von 14 (vierzehn) Arbeitstagen nach Erhalt der Produkte zum Versand an den Kurier geliefert werden.

  4. Die dem Kunden in Rechnung gestellten Kosten sind die Kosten für die Rücksendung per Kurier.

  5. Wenn der Kunde beschließt, den vom Verkäufer angegebenen Kurierdienst zu verwenden, muss er die Kosten für die Rücksendung der gekauften Produkte nicht persönlich, jedoch auf eigene Kosten, tragen. Die Zahlung der Kosten für die Rücksendung der gekauften Produkte erfolgt direkt durch den Verkäufer, der von der Rückerstattung einen Pauschalbetrag abzieht, der den Kosten entspricht, die zuvor für den Versand und die Lieferung der gekauften Produkte entstanden sind. Die Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung der Produkte während des Transports liegt beim Kunden.

  6. Für den Fall, dass Sie sich für einen anderen als den vom Verkäufer angegebenen Kurier entscheiden, trägt die Zahlung der Kosten die erste Person des Kunden. In diesem Fall werden auch die Kosten für die Lieferung der gekauften Produkte erstattet. Die Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung der Produkte während des Transports liegt beim Kunden.

  7. Das Widerrufsrecht gilt - zusätzlich zur Einhaltung der in den vorstehenden Punkten 1, 2, 3, 4 beschriebenen Bedingungen und Methoden - als korrekt ausgeübt, wenn auch folgende Bedingungen vollständig erfüllt sind:

  • Die E-Mail mit den Daten für die Rücksendung muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware versandt werden.

  • Die Produkte dürfen nicht verwendet oder beschädigt worden sein.

  • Das Identifikationsetikett muss weiterhin mit Einwegdichtungen an den Produkten angebracht werden, die ein wesentlicher Bestandteil der Waren sind.

  • Die Produkte müssen in der Originalverpackung zurückgegeben werden.

  • Die zurückgegebenen Produkte müssen in einer einzigen Sendung an den Verkäufer gesendet werden. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, keine Artikel aus derselben Bestellung anzunehmen, die zu unterschiedlichen Zeiten zurückgegeben und versendet wurden.

  • Die zurückgesandten Produkte müssen innerhalb von 10 Arbeitstagen ab dem Datum, an dem die Rücksendung genehmigt wurde, an den Versender geliefert werden. Die Ware muss an Dormouse Snc - Viale Fratelli Cottafavi 1 - 42018 San Martino in Rio (RE) gesendet werden.

  1. Wenn das Widerrufsrecht gemäß den angegebenen Methoden und Bedingungen ausgeübt wird, erstattet der Verkäufer alle bereits für den Kauf der Produkte gesammelten Beträge gemäß den angegebenen Methoden und Bedingungen.

  2. Die Beträge werden so bald wie möglich und in jedem Fall innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Datum erstattet, an dem der Verkäufer Kenntnis von der Ausübung Ihres Widerrufsrechts erlangt hat. Die Rückerstattungsverfahren werden aktiviert, sobald die korrekte Ausführung der oben angegebenen Bedingungen überprüft wurde.

  3. Wenn die Methoden und Bedingungen zur Ausübung des Widerrufsrechts nicht eingehalten werden, hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückerstattung der bereits an den Verkäufer gezahlten Beträge. Es ist jedoch möglich, die Produkte in dem Zustand zurückzubekommen, in dem sie an den Verkäufer zurückgesandt wurden, wobei die Versandkosten zu tragen sind. Andernfalls kann der Verkäufer die Produkte zusätzlich zu den bereits für den Kauf gezahlten Beträgen behalten.



RÜCKERSTATTUNGSZEITEN UND -METHODEN

  1. Nach der Rücksendung der Produkte führt der Verkäufer die erforderlichen Überprüfungen hinsichtlich der Konformität derselben durch. unter den im vorherigen Absatz angegebenen Bedingungen und Bedingungen in Bezug auf das Widerrufsrecht. Für den Fall, dass die Prüfungen positiv abgeschlossen werden, sendet der Verkäufer per E-Mail die entsprechende Bestätigung der Annahme der so zurückgegebenen Produkte.

  2. Unabhängig von der in der Kaufphase verwendeten Zahlungsmethode wird die Rückerstattung vom Verkäufer so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Datum aktiviert, an dem der Verkäufer nach Überprüfung der korrekten Ausführung Kenntnis von der Ausübung des Widerrufsrechts erlangt hat des Widerrufsrechts und der Annahme von zurückgegebenen Produkten.

  3. Liegt keine Korrespondenz zwischen dem Empfänger der im Bestellformular angegebenen Produkte und demjenigen vor, der die für den Kauf fälligen Beträge gezahlt hat, erfolgt die Erstattung der Beträge bei Ausübung des Widerrufsrechts durch die Verkäufer in jedem Fall gegenüber der Person, die die Zahlung geleistet hat.

  4. Der Verkäufer gibt den BRT-Kurier als Spediteur für die Rücksendung der Produkte an. Durch BRT ist es unter Verwendung des vorgedruckten Klebeetiketts, das auf der Verpackung mit den Produkten angebracht ist, möglich, die Produkte an den Verkäufer zurückzusenden, ohne die erforderlichen Kosten persönlich zu bezahlen. Gemäß den für die Ausübung des Widerrufsrechts vorgesehenen Methoden und Bedingungen kann der Verkäufer mit dieser Methode die Kosten für die direkte Rücksendung der gekauften Produkte bezahlen, indem er einfach die Pauschalkosten von der Erstattung abzieht, die den zuvor für den Versand angefallenen Kosten entsprechen und Lieferung von gekauften Produkten. Mit dieser Methode können Sie auch jederzeit überprüfen, wo sich das Paket befindet. Die Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung der Produkte während des Transports liegt beim Kunden.

  5. Wenn Sie sich für die Rücksendung der Produkte für einen anderen als den vom Verkäufer angegebenen Versender entscheiden, werden die Versandkosten dem Kunden in Rechnung gestellt. Die Verantwortung für den Verlust oder die Beschädigung der Produkte während des Transports liegt beim Kunden.



PRIVATSPHÄRE

Wir laden unsere Kunden ein, die Datenschutzbestimmungen zu lesen, die für den Fall gelten, dass der Benutzer auf die WEBSITE zugreift und die zugehörigen Dienste nutzt, sowie Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten und den Zwecken ihrer Nutzung.



ANWENDBARES RECHT UND BEHEBUNG VON STREITIGKEITEN

  1. Die vertraglichen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischem Recht und insbesondere dem Gesetzesdekret 206 vom 6. September 2005 über das Verbrauchergesetzbuch unter besonderer Bezugnahme auf das Gesetz über Fernabsatzverträge und dem Gesetzesdekret Nr. 70 vom 9. April 2003 zu bestimmten Aspekten in Bezug auf den elektronischen Geschäftsverkehr.

  2. Bei Streitigkeiten zwischen dem Verkäufer und jedem Endverbraucher aufgrund der vertraglichen Verkaufsbedingungen garantiert der Verkäufer ab sofort die vollständige Einhaltung und Annahme des Vermittlungsdienstes RisolviOnline. RisolviOnline ist ein unabhängiger und institutioneller Dienst der Schiedskammer der Mailänder Handelskammer, mit dem Sie mit Hilfe eines neutralen und kompetenten Schlichters auf freundliche und sichere Weise im Internet eine zufriedenstellende Einigung erzielen können . Weitere Informationen zu den RisolviOnline-Bestimmungen oder eine Vermittlungsanfrage erhalten Sie unter www.risolvionline.com.



ÄNDERUNG UND UPDATE

Die vertraglichen Verkaufsbedingungen werden ebenfalls unter Berücksichtigung etwaiger regulatorischer Änderungen geändert. Die neuen vertraglichen Verkaufsbedingungen gelten ab dem Datum der Veröffentlichung auf der Website.